Flausch Rausch

Flausch-Rausch

Bildquellen: 1 2 3 4 5

Zum Glück kommt mit dem Herbst nicht nur kaltes und windiges Wetter, sondern auch ein Trend zum Verlieben, nämlich flauschige Jacken, Mäntel, Pullover und Westen! In den kalten Jahreszeiten liebe ich es, mich mit einem Tee und einer kuscheligen Decke auf das Sofa zu setzen und mit den Flausch-Kleidungsstücken bleibt es auch außerhalb von den eigenen vier Wänden schön warm. Die gemütlichen Oberteile gibt es in ganz verschiedenen Formen und Farben, doch sind die meisten Teile einfarbig, da das Material alleine schon alle Blicke auf sich lenkt. So sind die Trendsetter für den Herbst meist Schwarz, Weiß, Beige oder auch Grau, doch auch in grellen Farbtönen, wie Gelb oder Pink, sieht eine Flausch-Jacke super aus!

Neben kuscheligen Wollstoffen gibt es auch Jacken mit Fransen oder klassische Mäntel aus Kunstpelz, die uns sicher und warm durch den Herbst bringen. Doch neben Wärme bringen die flauschigen Trends vor allem auch viel Volumen mit sich und deshalb ist beim Kombinieren Vorsicht geboten! Besonders gut passen die Oberteile zu einer schmalen Jeans und wer eher ein bisschen kaschieren möchte, greift zu etwas längeren Kleidungsstücken. Wer auf Röcke nicht verzichten will, kann einen Flausch-Pulli auch super schön zu einem leicht ausgestellten Rock tragen. Dazu passen coole Stiefeletten einfach perfekt! Allgemein sollte man bei so einem Kuschel-Outfit darauf achten, dass man den restlichen Look eher schlicht hält, sodass es nicht zu viel des Guten wird.

Ich habe mir letztes Jahr schon einen kuscheligen Pullover und einen längeren Cardigan gekauft und die dürfen auf jeden Fall bald wieder aus dem Schrank!
Geht ihr auch auf Kuschel-Kurs?

Ganz liebe Grüße
Eure Christina

Fashion Notes im  Herbst

fashion_notes

Draußen wird es immer herbstlicher und die Temperaturen fallen. Zeit für einen neuen Style, der uns warm hält und trotzdem supertrendy aussieht. Weil man gerade im Herbst modisch mit Schals, Mützen, Cardigans und Jacken sehr abwechslungsreiche Styles erstellen kann, suchen wir auch Ende September wieder Eure persönlichen Fashion Notes. Schreibt einfach einen Kommentar mit Euren Fashion Notes oder postet sie auf Eurem eigenen Blog. Wir freuen uns wie gewohnt auf Eure Meinungen, Ideen und Anregungen!

  1. Meine Lieblingsfarbe im Herbst ist______________________________.
  2. ________________ ist mein liebstes Accessoire im Herbst.
  3. ______________________ sind die perfekten Schuhe für den Herbst.
  4. Die schönsten Herbstfarben sind_______________________________.
  5. ____________________ ist meine Lieblingsfrisur für das Oktoberfest.
  6. Mein Lieblingsstyle im Herbst ist_____________________________________________.
  7. ________________________ ist das Lied, das meine Stimmung derzeit am besten beschreibt.

Bis bald
Eure Alessa

Capes

trend capes

(1) Kariertes Cape | (2) Graues Cape | (3) Dunkelblaues Cape | (4) Cape mit Muster

Ich weiß, eigentlich wollen wir uns noch keine Gedanken über den Herbst oder kaltes Wetter machen, aber da das Wetter im Moment eh nicht so ganz mitspielt, wollen wir den Anlass nutzen und über diesen Trend informieren: Capes! Damit liegt ihr in dieser kommenden Herbst-Winter-Saison genau richtig!

Ob zu Jeans und Boots oder zum Kleid und Stiefeln, Capes geben dem Look immer die richtige Spur von Lässigkeit. Auf einigen Fashionshows wurden viele Capes aus dünner Wolle gezeigt, praktisch Schals, aber ich persönlich bin mehr der Fan von Capes aus dickeren Materialien, wie Leder. An Schnitten findet ihr auch für jeden Stil das Richtige. In A-Linienform findet ihr die Meisten (und meiner Meinung nach auch die Schönsten).

Ich finde Capes einfach die ideale Form einer Übergangsjacke – luftig und warm gleichzeitig. Letztes Jahr habe ich beim wunderschönen Cape von MSGM noch gezögert aber jetzt bereue ich es, nicht zugeschlagen zu haben und werde mich definitiv auf die Suche nach einem perfekten begeben. Am besten in einer schönen Herbstfarbe: Marineblau, Bordeauxrot oder Waldgrün. So begrüße ich die ersten kalten Tage :)

Capes Kopie
Bildquellen: 1 2 3 4

Aber bis dahin: Genießt die letzten Sonnenstrahlen und verratet mir, was ihr zu dem Trend Capes sagt!

Bis bald,
Lydia

>> Hier geht’s zu meinem Beauty-Forcast für den Herbst

Beauty-Forecast für den Herbst

beauty forecast Kopie

Bildquellen: 1 2 3 4 5

Nachdem ich euch bereits vor ein paar Monaten über die Beauty Must-Haves im Sommer 2014 informiert habe, stell ich mir heute die Frage: Was erwartet uns im Herbst/Winter 2014 in Sachen Beauty? Ich habe auf den Fashion Shows schon einmal einen Blick auf neue Trends geworfen!

Hier sind die neuen Beauty-Looks, die ihr euch merken solltet:

  • Was die Augen angeht, wird es heftiger! Nach dem Nude-Look und dem Fokus auf ein natürliches Augen Make-up folgt Eyeliner und Twiggy-Style. Besonders genial finde ich den doppelten Lidstrich, das heißt, ihr macht eine Linie am oberen und unteren Lid und zieht beide am äußeren Augenwinkel hinaus. Super speziell und wunderschön! Mit Eyeliner könnt ihr in diesem Winter sowieso nichts falsch machen! Wenn ihr aber die neuesten Trends ausprobieren wollt, dann setzt zu dem Liner glitzernden oder Metallic-Lidschatten ein. Jedoch nur auf dem beweglichen Lid! Das sorgt für einen unglaublich schönen Effekt!
  • In Sachen Lippen kommt wieder mehr Rot – vor allem in dunklen Nuancen! Auch Töne, die ins Lila oder Braun-Rot gehen, könnt ihr diesen Winter testen. Am besten kommen die dunklen Töne zu heller Haut, aber wenn ihr den Look mit dem Metallic-Lidschatten ausprobieren wollt, dann probiert auch mal Skin Luminizer und Highlighter. Diese Produkte ergänzen den Look perfekt!

Ich werde die neuen Trends auf jeden Fall einmal testen. Wie sieht es mit euch aus? Habt ihr vielleicht noch einen Look für den kommenden Herbst, der auf jeden Fall getestet werden muss?

Bis bald,
Lydia

Die beste Kombination im Herbst: Blau & Rot

Blau Rot

Bildquellen: 1 2 3

Ich weiß, es gibt diverse Sprüche, die sagen wie bescheiden die Kombination aus Rot und Blau aussieht, aber würden wir uns immer an sowas halten, wäre es ja langweilig.

Eigentlich liebe ich ja den Sommer und all die Sachen, die man tragen kann, aber die satten, dunklen Farben im Herbst sind doch immer wieder etwas Besonderes. Weil ich nicht so auf die obligatorischen herbstlichen Brauntöne stehe, sind dunkle Farben für mich in den kalten Jahreszeiten perfekt. Und dieses Jahr hat es mir die Kombination Dunkelblau-Rot absolut angetan!

Wichtig ist nur, dass man wirklich darauf achtet, dass die Farben harmonieren. Knalliges Blau und leuchtendes Rot in einem Outfit sind die Gründe für die vielen abwertenden Sprichwörter! Also lieber zu dunklen Tönen greifen. Wer sich noch nicht sicher ist, kann zum Beispiel eine Denim-Jeans mit einem roten Pulli mischen, oder ein rotes Kleid mit blauen Accessoires. Mutiger ist dann der blaue Mantel oder die blaue Strumpfhose zum Kleid.

Natürlich kam die Liebe für diese Kombination bei mir nicht von nirgends. Wer ins Schwärmen geraten will, der kann sich die Louis Vuitton Pre-Fall Kollektion ansehen. Dort gibt es das perfekte Rot und Blau zum Kombinieren…. Dank Studentendasein werde ich mich wohl nach Alternativen umsehen müssen, aber ich denke, das wird unproblematisch.

Wie steht ihr zu dieser Kombi? Gibt es andere Herbstfarben, die euch mehr begeistern?

Liebe Grüße,
Lydia

Olivia Palermo und die Wachsjacken // Modetrends

Ich hab ja die Vermutung, dass alles mit diesem Foto von Olivia Palermo angefangen hat. Die Stilikone schlechthin trägt im Mai zu ihrem – mal wieder wunderbaren – Outfit eine klassische Wachsjacke von Barbour. Und plötzlich sprießen die gewachsten Parkas mit Cordkragen und kariertem Innenfutter wie Pilze aus dem Boden!

[Read more…]

Fellwesten // Modetrends

Freizeitoutfit Rachel Zoe
Freizeitoutfit Rachel Zoe von NY_Gossip_Girl mit Artikeln von Artdeco, zusammengestellt bei stylefruits.de

Das Thermometer neigt sich wieder den kühleren Temperaturen zu, juhu! Und an alle die sich jetzt wundern, warum ich das Ende des Sommers herbei sehne: Fellwesten!

[Read more…]

Die Schwalben fliegen tief… // Fashion Labels

Da hat man doch einen Grund sich doch ein bisschen auf das Ende des Sommers zu freuen:  Vero Moda zeigt uns eine Auswahl der neuen Herbst 2010 Kollektion und erfreut damit das Fashionherz.

[Read more…]