Maxirock – der Alleskönner

maxirock

Bildquellen: 1 2 3 4 5

Maxiröcke stehen mittlerweile wohl bei jedem auf der Tagesordnung. Immerhin findet man sie nun schon länger wieder auf Straßen, im Büro, in der Schule und wo man sonst noch so hinschaut. Nicht nur trotzdem, sondern genau deshalb möchte ich mich ihnen widmen. Klar, kein brandneuer Trend, aber deshalb ist es umso einfacher für alle, die sich noch nicht getraut haben, sich endlich einen zuzulegen.

Die Röcke werden meist in der Taille getragen und können dort mit einem Gürtel noch betont werden. Am schlichtesten kombiniert man ihn mit passenden Sandalen und Top – dabei kann man eigentlich so gut wie nichts verkehrt machen. Vor allem weite Tanktops in den Rock hineingesteckt oder enge Bandeautops mit einer schönen Statementkette sehe ich besonders gern in Kombination mit den Walleröcken. Wird es etwas kälter, hat man am besten noch eine Lederjacke oder einen tollen Parka dabei.

Wer dem Ganzen aber doch noch das i-Tüpfelchen aufsetzen will, der experimentiert mal mit derben Boots, Creepers oder Sneakers. Darüber lassen sich auch gerne mal Kapuzenpullover tragen, aber auch Westen oder Kimonos. Eine absolut zauberhafte Kombination zeigen die Maxiröcke in Verbindung mit Bralet Tops. Das Outfit lässt so etwas Bauch frei und sieht unglaublich toll aus. Zusammen mit einer Bluse wiederum kann der Look süß, elegant, oder auch streng wirken.

Was ich damit sagen will, ist im Prinzip recht schlicht und einfach. Maxiröcke sind diesen Sommer der absolute Hit und sie fordern uns lautstark auf, sie in allen Farben und Formen auszuprobieren. Jeder nach seiner Manier wird hier zum Imperativ, denn er lässt sich wirklich nach jeder Stimmung stylen.

Wie habt ihr euren Maxirock kombiniert?

Liebe Grüße,
Kathi

Comments

  1. Schöner Beitrag! Ich liebe Maxiröcke :) Gestern habe ich ein Outfit mit meinem orangen Maxirock von Primark auf meinem Blog gepostet: http://www.rosekiarapeaches.com/2013/08/breaking-your-fall.html

    Liebe Grüsse
    Selina

  2. Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei. Der letzte Post zeigt mich und meine Maxirockkombi. Würde mich total über einen Kommentar freuen!
    xx, Coco

Speak Your Mind

*