Adiletten vs. Birkenstocks

 

 

Schuhtrend Slides

(1) Sandalen mit Schnalle | (2) Sandalen mit Korksohle | (3) Sandalen in Glanzoptik| (4) Sandalen mit farbigen Riemen

„Oma-Treter“ lassen sich Birkenstocks schon lang nicht mehr schimpfen. Spätestens seit Heidi Klum vor ein paar Jahren ihre eigene Birkenstock Kollektion launchte, hat sich das Image des Schuhherstellers ein wenig gewandelt. Auch wenn die schrillen Exemplare nicht gerade meinem Geschmack entsprechen, mauserten sich anschließend vor allem die schlichten Birkenstock-Exemplare vom Ökoschuh zum gemütlichen Musthave. Mittlerweile ist der Schuh schon fast wieder Mainstream. Die recht schlichten Slides passen sich dabei optimal jedem Outfit an. Zum langen Kleid im Hippie Look, klassisch zu Jeans und T-Shirt, oder lässig zum coolen Sommerlook, die Schuhe lassen sich wirklich zu fast allem tragen. Wer nicht als Superöko abgestempelt werden will, der sollte sie vielleicht nicht gerade zum beigen und luftigen Leinen-Komplett-Look tragen. Und wer es noch nicht weiß: Ganz nebenbei  trainieren die Slides unsere Oberschenkel- und Wadenmuskulatur. Damit sagen wir Orangenhaut den Kampf an. Was will man denn bitte mehr als einen gemütlichen und stylishen Schuh, der klammheimlich noch unsere Figur in Sommerform bringt. Inspirationen gibt’s hier.

Ähnliche Form, anderer Look: Die Adilette. Auch diese Slides waren lange als die Modesünde unserer Väter verschrien. Doch nun sind sie zurück und mischen die Modewelt so richtig auf. Adidas feierte das Ganze sogar mit einer Rooftop Party. Dresscode? Adiletten mit Socken natürlich! Anders als bei Birkenstocks sind hier die Kombinationsmöglichkeiten ein bisschen beschränkter. Um den Kultschuh vergangener Zeiten modern zu kombinieren, hält man sich am besten an einen monochromen, klassischen oder sogar schicken Look. Anzughosen, lange Mäntel oder aber auch weitere Hosen aus edlen Stoffen passen perfekt. Generell darf man sagen, dass Socken in Sandalen hierzulande zwar so was von verhasst sind, aber mit der Adilette halt irgendwie doch wieder den Weg in die Fashionwelt geschafft haben. Klar, der Trend ist vorerst wohl eher was für Mutige. Auch die Mädls hier in der Redaktion sind sich noch nicht ganz so einig, was sie davon halten sollen. Um ehrlich zu sein, bin ich ein ganz großer Fan. Super cool, super einfach. Und tolle Socken find ich eh großartig. Wie Rita Ora muss man es aber trotzdem nicht unbedingt machen 😛 Hier kann man sogar seine eigene Adilette nach Lust und Laune gestalten. Selbst Poldi und Basti haben daran schon herumgebastelt.

Ich habe originale Adiletten in Blau und schlichte Birkenstocks in Braun. Nie hab ich es bereut. Hier gibt es noch einen Überblick über die vielfältige Auswahl an Slides, die uns diesen Sommer erwarten kann.

slides

Bildquellen: 1 2 3 4 5

In diesem Sinne, auf bald
Eure Kathi

Speak Your Mind

*