5 Fragen an… Leni von featherlight!

Unser Geheimtipp im Juni, Leni von featherlight , war so lieb uns ein paar Fragen zum Thema Mode zu beantworten, damit wir Sie ein bisschen besser kennenlernen können. Wir sind ja schließlich alle neugierig was Bloggerinnen über ihren Stil preisgeben und ob sie uns ein paar Tipps und Tricks verraten.

Wenn euch das Interview anspricht, dann schaut doch auch unbedingt noch auf Leni’s Blog vorbei!

5FragenanLeni von featherlight

Wie würdest Du Deinen Style in drei Worten beschreiben?

Blumig, casual & „Rock ‚n‘ Roll“ (ein bisschen von allem in Kombination ist für mich „the perfect match“)

Was ist Dein Shopping Hot-Spot? (dürfen gerne mehrere sein)

Kleiderkreisel! Wenn ich etwas im Kopf habe, was mir gefällt und was in meinen Kleiderschrank gehört, suche ich erstmal bei Kleiderkreisel. Dort findet man einfach alles was das Herz begehrt. Außerdem liebe ich die ganzen Läden wie H&M, Zara und Mango – man kann aus allem etwas machen!

Auf welche Outfit-Kreation bist Du besonders stolz?

Lederleggings, Nietenboots und ein einfaches, lockeres Basic-Shirt darüber, weil ich mich darin einfach pudelwohl fühle und es mit ein paar Accessoires richtig gut aussieht.

Schon mal einen richtigen Fashion-Fauxpas begangen?
Ich hoffe nicht 😉

Wer oder was inspiriert Dich bei Deinen Outfits?
Ich liebe den Boho-Look und alles, was einen Indianer-Touch hat. Außerdem stöbere ich immer auf anderen Blogs und lasse mich von Tumblr inspirieren.

 

Speak Your Mind

*